Exotische Früchte mit Vanille-Eis

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   mittelgroße Mango  
  • 1   Karambole (Sternfrucht) 
  • 1   rosa Grapefruit  
  • 1   mittelgroßer Apfel  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 2 EL   Orangenlikör  
  •     oder Orangensaft  
  • 1 EL   flüssiger Honig  
  • 1 EL   Pistazienkerne  
  • ca. 1/2 (200 ml)  Packung  
  •     Vanille-Eiscreme  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Mango schälen, Fruchtfleisch in Spalten vom Stein schneiden. Karambole waschen und in dünne Scheiben schneiden
2.
Grapefruit so schälen, daß die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden und den Saft dabei auffangen. Apfel waschen, vierteln und entkernen. Apfel in feine Spalten schneiden
3.
Grapefruitsaft, Zitronensaft, Likör und Honig in einer Schüssel verrühren. Pistazien grob hacken
4.
Alle Früchte mit der Marinade mischen. Ca. 10 Minuten ziehen lassen
5.
Früchte mit der Marinade auf 4 Dessertteller verteilen. Vom Eis mit einem Kugelausstecher oder Eßlöffel 4 Kugeln bzw. Nocken abstechen. Je eine Kugel auf den Früchten anrichten. Mit den Pistazien bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved