Exotische Obsttörtchen

Exotische Obsttörtchen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 300 Mehl 
  • 200 Butter 
  • 100 Zucker 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 1   Baby-Ananas 
  • 4   Kiwis 
  • 1   Papaya 
  • 3 EL  Orangenlikör 
  • 150 Vollmilch-Schokolade 
  • 150 Aprikosen-Konfitüre 
  •     Backpapier 
  •     Trockenerbsen 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Mehl, Butter in Stückchen, Zucker und Eigelb erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit kühlen Händen zu einem glatten Mürbeteig verkneten. In 12 gleichgroße Stücke teilen, zu Kreisen (ca. 14 cm Ø) ausrollen und in die Tartelettförmchen (10 cm Ø) drücken, Ränder andrücken. Mindestens 30 Minuten kalt stellen. Aus Backpapier 12 Kreise (ca. 12 cm Ø) ausschneiden, auf den Teig legen und mit Trockenerbsen beschweren. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten "blind"backen. Trockenerbsen und Backpapier entfernen und Törtchenböden weitere ca. 5 Minuten backen. Inzwischen Ananas längs halbieren, schälen und in Spalten schneiden. Kiwis schälen und sechsteln. Papaya halbieren, entkernen, schälen und in Spalten schneiden. Obst mit Likör beträufeln und ca. 45 Minuten ziehen lassen. Törtchen aus dem Ofen nehmen, stürzen und auskühlen lassen. Schokolade hacken und auf einem warmen Wasserbad schmelzen. Törtchen damit ausgießen und trocknen lassen. Konfitüre erwärmen und durch ein Sieb streichen. Früchte auf den Törtchen verteilen, mit Konfitüre bestreichen. Mit Ananasblättern verzieren
2.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden. Foto: Först,

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved