Farfalle in Gemüse-Sahnesoße mit Mini-Schnitzeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Farfalle in Gemüse-Sahnesoße mit Mini-Schnitzeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   dünne Schweineschnitzel (à ca. 150 g) 
  • 4 (à 30 g)  dünne Scheiben Katenschinken 
  •     Pfeffer 
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 2   Möhren 
  • 1   gelbe Paprikaschote 
  • 150 Champignons 
  • 250 Nudeln (z. B. Farfalle) 
  •     Salz 
  • 3 EL  Öl 
  • 300 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 100 Sahne-Schmelzkäse 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1 EL  heller Soßenbinder 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Jedes Schnitzel einmal quer halbieren und etwas flacher klopfen. Schinkenscheiben der Länge nach halbieren. Fleisch mit Pfeffer würzen und mit Schinken belegen. Überklappen und mit Holzspießchen feststecken. Gemüse putzen bzw. schälen und waschen. Porree in dünne Ringe schneiden. Möhren der Länge nach halbieren und in Scheiben, Paprika in Stücke schneiden. Pilze putzen, säubern und vierteln. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. 1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen, Pilze darin anbraten. Gemüse zufügen, kurz andünsten und mit Brühe ablöschen. Aufkochen, Schmelzkäse einrühren, Sahne zugießen und ca. 5 Minuten köcheln. Mit Soßenbinder binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Inzwischen 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 4-5 Minuten braten. Nudeln abgießen. Mit Gemüse und Fleisch auf Tellern anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 51 g Eiweiß
  • 37 g Fett
  • 55 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved