close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Farmerquark mit Hüttenkäse

0
Gib die erste Bewertung ab!

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   Haselnusskerne  
  • 1 Bund   Schnittlauch  
  • einige Stiel(e)   Petersilie  
  • 500 g   Magerquark  
  • 125 g   körniger Frischkäse  
  • 4 EL   Schlagsahne  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  •     Edelsüß-Paprika  
  • 4 Scheiben   Vollkornbrot  
  •     Kräuter zum Garnieren 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Haselnusskerne hacken. Schnittlauch und Petersilie waschen, trocken tupfen. Schnittlauch in Röllchen schneiden, Petersilie fein hacken. Quark, Hüttenkäse und Sahne verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Schnittlauch, Petersilie und Nüsse, bis auf etwas zum Bestreuen, unterrühren. Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und in Paprika wälzen. Quark auf das Brot geben, mit Zwiebelringen, Nüssen und Kräutern garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved