Feine Broccoli-Creme-Suppe

1
(1) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Broccoli  
  • 3   mittelgroße Zwiebeln  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 30 g   Butter oder Margarine  
  •     Salz  
  • 250 g   Schlagsahne  
  •     Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 4 Scheiben   Toastbrot  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Broccoli waschen, putzen und in Röschen teilen. Strunk grob würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln und im heißen Fett glasig dünsten. Broccoli zufügen und mit 3/4 Liter Wasser ablöschen. Aufkochen und mit Salz würzen. Bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten garen. Einige Röschen herausnehmen. Restlichen Broccoli mit einem Pürierstab in der Garflüssigkeit pürieren. 200 g Sahne unterrühren und Suppe mit Pfeffer und Muskat würzen. Restliche Sahne halbsteif schlagen. Suppe in Tassen anrichten, mit geschlagener Sahne und restlichen Broccoliröschen garnieren. Toast rösten, nach Belieben kleine Kreise ausstechen und zur Suppe reichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved