Feine Madeleines

Feine Madeleines Rezept

Zutaten

Für Stück
  •     Fett und Mehl 
  • 175 Butter, 5 Eier (Gr. M) 
  • 200 Zucker 
  • 1   Pckch. Bourbon-Vanillezucker 
  • 1 Prise  Salz 
  •     abgeriebene Schale von 
  • 1   unbehandelten Orange 
  • 140 Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 60 gemahlene Mandeln ohne Haut 
  •     Zucker oder Puderzucker 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Nach Belieben ein Madeleine- (für 12 Stück) oder ein Brioche-Blech (für 6 Stück) fetten und mit Mehl ausstäuben
2.
Butter schmelzen und lauwarm abkühlen lassen. Eier, Zucker, Vanillezucker, Salz und Orangenschale ca. 8 Minuten schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen, mit einem Schneebesen unter die Masse heben. Flüssige Butter darunter ziehen. Mind. 15 Minuten kalt stellen
3.
Ein Drittel des Teiges in das Madeleine-Blech bzw. die Hälfte des Teiges in das Brioche-Blech füllen
4.
Die Madeleines im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten bzw. die Brioches bei gleicher Temperatur 15-20 Minuten backen. Den restlichen Teig auf gleiche Weise abbacken
5.
Kuchen 5 Minuten abkühlen, dann aus den Formen stürzen. Auskühlen lassen. Mit Zucker oder Puderzucker bestreuen

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved