Feine Morchelsuppe mit Cumin und gebratenen Vitelotten

Feine Morchelsuppe mit Cumin und gebratenen Vitelotten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 20 Morcheln (getrocknet) 
  • 16 (5 g)  Zweige Thymian 
  • 2   Schalotte 
  • 2   Kartoffel (etwa 80 g) 
  • 200 Vitelotten (Blaue Kartoffeln) 
  •     Salz 
  • 80 Butter 
  •     frisch gemahlener Pfeffer 
  • 4 Cumin (Kreuzkümmel; gemahlen) 
  • 300 Crème fraîche 
  • 2 Prise  Zucker 

Zubereitung

40 Minuten
1.
Die Morcheln in 400 ml warmem Wasser 10 Minuten einweichen. Thymian abspülen und trocken schütteln. 4 Thymianzweige beiseite legen. Restliche Thymianblättchen von den Stielen zupfen. Schalotte abziehen und fein würfeln.
2.
Die Kartoffel schälen, abspülen und fein würfeln.
3.
Blaue Kartoffeln abspülen und in Salzwasser etwa 15 Minuten kochen.
4.
Morcheln ausdrücken (das Einweichwasser aufheben), nochmals sorgfältig abspülen und gut abtropfen lassen. Ein Drittel der Morcheln beiseite legen, restliche grob hacken.
5.
Die Hälfte der Butter erhitzen. Gehackte Morcheln, Schalotten- und (helle) Kartoffelwürfel darin anbraten. Thymianblätter zugeben, Morchelwasser durch ein feines Sieb geben und ebenfalls zufügen.
6.
Alles bei kleiner Hitze mit Deckel 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
7.
Die blauen Kartoffeln abgießen, kurz ausdampfen lassen und noch warm pellen. Kartoffeln in etwa 3 mm dicke Scheiben schneiden.
8.
Restliche Butter in einer Pfanne erhitzen. Blaue Kartoffelscheiben in 4 Minuten bei mittlerer Hitze knusprig braten. Restliche Morcheln dazugeben, mit Salz und Kreuzkümmel würzen und 3 Minuten mitbraten.
9.
Die Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren, durch ein Sieb in einen anderen Topf gießen und aufkochen lassen. Crème fraîche mit dem Stabmixer unterarbeiten. Mit Salz und 1 Prise Zucker abschmecken. Suppe, gebratene blaue Kartoffeln und Morcheln in vorgewärmten Tellern anrichten und mit den restlichen Thymianzweigen garniert servieren.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved