Feine Obsttörtchen (Diabetiker)

0
(0) 0 Sterne von 5
Feine Obsttörtchen (Diabetiker) Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 50 Butter 
  • 200 Mehl 
  • 20 gemahlene Mandeln 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 50 Diabetiker Süße 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 Glas (370 ml)  Mandarin-Orangen 
  • 4   Kiwis 
  • 1   klarer Tortenguss 
  • 1-2   Tropfen Süßstoff 
  •     Fett und Paniermehl 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Butter in Stückchen, Mehl, Mandeln, Ei, 50 g Diabetiker Süße, Salz und 2 Esslöffel kaltes Wasser mit den Knethaken des Handrührgerätes vermengen und mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. In Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen. Tortelett-Förmchen (12 cm Ø) fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig in 6 Teile teilen und in die Förmchen drücken. Böden mit einer Gabel einstechen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen. Mandarin-Orangen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Kiwis schälen und in Scheiben schneiden. Törtchen mit dem Obst belegen. Mandarinensaft mit Wasser auf 1/4 Liter auffüllen. Tortenguss in einen Topf geben, Süßstoff zufügen und mit dem Saft verrühren. Tortenguss unter Rühren aufkochen lassen und von der Mitte her über das Obst geben. Nach Belieben mit Zitronenmelisse verzieren
2.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Stück ca. :
  • 260 kcal
  • 1190 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved