Feine Porree-Kräuter-Küchlein mit Kasseler

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 265 g   Dinkelmehl  
  •     (Typ 630 ) 
  • 100-125 ml   Milch  
  • 20 g   frische Hefe  
  • 500 g   Porree  
  •     (Lauch) 
  • 375 g   ausgelöstes Kasseler-Kotelett  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 1   Beet Kresse  
  • 50 g   Butter  
  • 3   Eier (Größe M) 
  •     Salz  
  • 1   Becher (  
  •     200 g) Schlagsahne 
  • 75 g   geriebener mittelalter Goudakäse  
  •     Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  •     Mehl zum Ausrollen 
  •     Fett für die Förmchen 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
250 g Dinkelmehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Milch erwärmen. Hefe in die Mulde bröckeln und mit ca. 5 Esslöffel Milch und etwas Mehl verrühren. Vorteig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Inzwischen Porree putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Kasseler würfeln. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Kresse vom Beet schneiden. Restliche warme Milch, 20 g weiche Butter, 1 Ei und 1/2 Teelöffel Salz zum Vorteig geben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes gut verkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen. Restliche Butter in einer Pfanne erhitzen und die Kasselerwürfel kurz anbraten. Porree zufügen und 4-5 Minuten mitschmoren. Mit restlichem Dinkelmehl bestäuben, unterrühren und 150 g Sahne angießen. Masse kurz aufkochen. Käse unterrühren und darin schmelzen. Kräuter, bis auf etwas Kresse zum Bestreuen, zufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Etwas abkühlen lassen. Hefeteig nochmals kurz durchkneten, zu einer Rolle formen und in 7 gleichgroße Stücke teilen. Jedes Stück zu einem Kreis (ca. 14 cm Ø) ausrollen. Förmchen mit Lift-off-Böden (ca. 11,5 cm Ø) fetten und mit dem Teig auslegen. Böden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Restliche Sahne und Eier verühren und unter die Porreemischung geben. Masse in die Förmchen verteilen und auf ein Gitterrost setzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 20-25 Minuten backen. Mit restlicher Kresse bestreut servieren. Ergibt 7 Küchlein
2.
/ 450 kacl. E 26 g/ F 27 g/ KH 28 g
3.
Fotovermerk: "GMF", by
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved