Feine Vanille-Engel

Feine Vanille-Engel Rezept

Zutaten

Für Engel
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1 Packung (400 g)  Grundmischung Mürbeteig 
  • 100 Butter oder Margarine 
  • 1 Päckchen  Bourbon-Vanillezucker 
  • 1 EL  Milch 
  • 125 Puderzucker 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 430   Gold - und Silber-Zuckerperlen (15-20 g) 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 
  • 1   kleiner Gefrierbeutel 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
1 Ei trennen. Grundmischung, 1 Ei, 1 Eiweiß, Fett und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben. Mit den Schneebesen des Handrührgeräres zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig in Folie wickeln und ca. 2 Stunden kühl stellen. Teig auf einer bemehlten Arbeitfläche 3-4 mm dünn ausrollen und mit zwei verschieden großen Ausstechern (9,5 und 5-6 cm hoch) Engel ausstechen. Auf 2-3 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Eigelb und Milch verrühren und die Engel damit bestreichen. Nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten backen. Engel auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Zum Verzieren Puderzucker und ca. 2 Esslöffel Zitronensaft zu einem dicken, spritzfähigen Guss verrühren. Bis auf ca. 60 g in einen kleinen Gefrierbeutel geben und eine Ecke abschneiden. Restlichen Guss und 1/2-1 Esslöffel Zitronensaft zu einem streichfähigen Guss verrühren. Engel mit Zuckerguss, Silber und Goldperlen nach Belieben verzieren. Trocknen lassen. Ergibt ca. 21 große, und 30 kleine Engel
2.
Zubereitungszeit 1 1/2 -2 Stunden (ohne Wartezeit). Foto: Först,

Ernährungsinfo

50 Engel ca. :
  • 60 kcal
  • 250 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 2g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved