Feiner Salat mit gerösteten Rote Bete, Rauke und panierten Ziegenkäsetalern mit Balsamico-Dressing

Feiner Salat mit gerösteten Rote Bete, Rauke und panierten Ziegenkäsetalern mit Balsamico-Dressing Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Bund  Rauke 
  • 1   kleiner Kopf Pflücksalat 
  • 100 Rote Bete-Salatblätter 
  • 5 EL  Balsamico-Essig 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 7 EL  Öl 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 6 EL  Paniermehl 
  • 6 (à 40 g)  Ziegenkäsetaler 
  • 2 EL  Mehl 
  • 4   Kugeln vorgegarte Rote Bete (vakuumiert; ca. 500 g) 
  • 1 Prise  Zucker 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Rauke, Pflücksalat und Rote Bete-Salat putzen, waschen und trocken tupfen. Essig mit Honig gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und 4 Esslöffel Öl nach und nach darunterschlagen. Eier in einer Schüssel verquirlen.
2.
Paniermehl in eine weitere Schüssel geben. Ziegenkäsetaler waagerecht halbieren und mit etwas Mehl bestäuben, durch das Ei ziehen. Im Paniermehl wenden, fest andrücken. 3 Esslöffel Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
3.
Ziegenkäsetaler darin von beiden Seiten goldbraun ausbacken. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Rote Bete Kugeln halbieren und in Scheiben schneiden. In der Pfanne kurz anrösten und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
4.
Salat auf 4 Teller verteilen, mit Dressing beträufeln. Rote Bete darauf verteilen und die gebackenen Käsetaler daraufsetzen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved