Feldsalat mit Roter Bete, Bündnerfleisch und Sesam-Teriyaki-Vinaigrette

Aus LECKER 40/2010
5
(1) 5 Sterne von 5
Feldsalat mit Roter Bete, Bündnerfleisch und Sesam-Teriyaki-Vinaigrette Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 2 EL   geschälte Sesamsaat  
  • 2   Schalotten  
  • 4 EL   helle Balsamico-Essig  
  • 2 EL   Teriyaki-Soße  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 6 EL   Öl  
  • 125 g   Bündnerfleisch  
  • 2–3 (ca. 250 g)  Kugeln vakuumierte, gegarte Rote Bete  
  • 200 g   Feldsalat  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. Schalotten schälen, fein würfeln. Essig und Teriyakisoße verrühren. Mit etwas Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Öl darunterschlagen.
2.
Sesam und Schalottenwürfel einrühren. Bündnerfleisch in Stücke zupfen. Rote Bete würfeln. Salat putzen, waschen und abtropfen lassen. Feldsalat, Rote Bete, Bündnerfleisch und Vinaigrette in einer Schüssel vermengen und anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved