Fenchel-Pilz-Salat mit Haselnussdressing

Aus kochen & genießen 6/2014
0
(0) 0 Sterne von 5
Fenchel-Pilz-Salat mit Haselnussdressing Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 EL  gemahlene Haselnusskerne 
  • 400 Champignons 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 4 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 (ca. 250 g)  Fenchelknolle 
  • 2   rote Paprikaschoten 
  • 1   Kopf Eichblattsalat 
  • 100 Rucola 
  • 3 EL  heller Balsamico-Essig 
  •     Zucker 
  • 25 Sprossenmix 
  • 8 Scheiben  Baguette 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett 1–2 Minuten anrösten. Abkühlen lassen. Pilze putzen und halbieren. Knoblauch schälen und fein hacken. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin unter ­Wenden ca. 5 Minuten anbraten.
2.
Nach 1–2 Minuten Knoblauch zugeben und mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen.
3.
Fenchel putzen, waschen und in feine Scheiben hobeln. Paprika putzen, waschen und klein würfeln. Eichblattsalat putzen, waschen und im Sieb abtropfen lassen. Blätter in mundgerechte Stücke zupfen. Rucola putzen, gründlich waschen und gut abtropfen lassen.
4.
Geröstete Haselnüsse mit Essig, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und 3 EL Öl verrühren. Sprossen in ein Sieb geben, kalt abspülen und abtropfen lassen. Salat, Paprika, Pilze, Fenchel und Dressing anrichten.
5.
Mit Sprossen bestreuen und mit Baguette servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 200 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved