Fenchelsalat mit Hähnchen

Aus kochen & genießen 39/2002
0
(0) 0 Sterne von 5
Fenchelsalat mit Hähnchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Hähnchenfilet 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Öl 
  • 2 (ca. 500 g)  Fenchelknollen 
  • 2   Orangen 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  •     Rosa Beeren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfilets kalt abspülen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in 2 Esslöffel heißem Öl ca. 15 Minuten braten. Zwischendurch mehrmals wenden. Fenchel putzen, waschen und in dünne Scheiben hobeln bzw. schneiden (Fenchelgrün dabei aufbewahren). Eine Orange auspressen. Die andere schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. Filets aus den Trennhäuten herausschneiden, Saft dabei auffangen. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Fleisch aus der Pfanne nehmen und in Scheiben schneiden. Orangensaft zum Bratfett geben und kurz aufkochen lassen. Essig und restliches Öl zufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fenchel und Orangenfilets vermengen. Auf eine Platte geben. Hähnchenfiletscheiben darauf anrichten und mit der Orangensoße begießen. Fenchelgrün, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Fenchelgrün und zerstoßene Rosa Beeren über den Salat streuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 26 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved