Festlicher Kirsch-Kranz mit Eierlikörcreme

0
(0) 0 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

  • 850 ml   Milch  
  • 2 Päckchen   Puddingpulver "Vanillegeschmack"  
  • 250 g   Zucker  
  • 100 ml   Eierlikör  
  • 400 g   Butter  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 225 g   Mehl  
  • 75 g   Speisestärke  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 15 g   Pistazienkerne  
  • 225 g   Kirsch-Konfitüre  
  •     Cocktailkirschen und Zitronenmelisse zum Verzieren 
  •     Frischhaltefolie und Mehl für die Form 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
100 ml Milch, Puddingpulver und 75 g Zucker glatt rühren. 700 ml Milch und Eierlikör in einem Topf aufkochen lassen. Angerührtes Puddingpulver einrühren und unter ständigem Rühren nochmals aufkochen lassen. In eine Schüssel füllen, direkt mit Frischhaltefolie bedecken und bei Zimmertemperatur abkühlen lassen. 250 g Butter ebenfalls bei Zimmertemperatur lagern. Restliche Butter, Salz, Vanillin-Zucker und restlichen Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Eier nach und nach unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und unter die Fett-Eimasse rühren. Restliche Milch unterrühren. Teig in eine gut gefettete, mit Mehl ausgestreute Springform (26 cm Ø) mit Rohrbodeneinsatz füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 30-40 Minuten backen. Inzwischen Pistazien sehr fein hacken. Kuchen aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen und etwas abkühlen lassen. Aus der Form lösen und auskühlen lassen. Boden 2x durchschneiden. Unteren und mittleren Boden mit Konfitüre bestreichen. Butter mit den Schneebesen des Handrührgerätes dickcremig weiß aufschlagen. Pudding esslöffelweise unter die Butter rühren. Unteren Boden mit 1/4 der Buttercreme einstreichen, mittleren Boden darauf setzen. Zweite Viertel der Buttercreme darauf streichen und den Deckel darauf setzen. Kranz mit der restlichen Creme einstreichen. Mit Pistazien bestreuen und ca. 1 Stunde kühl stellen. Nach Belieben mit Cocktailkirschen und Zitronenmelisse verziert servieren. Ergibt ca. 24 Stücke
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved