Festtags-Trifle mit Himbeeren

5
(3) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Crème fraîche  
  • 50 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 100 g   Gewürz-Spekulatius  
  • 500 g   tiefgefrorene Himbeeren  
  • 30 g   Baiser  

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Crème fraîche, Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 5 Minuten cremig aufschlagen. Kekse grob zerbröseln. Himbeeren, Kekse und Crème fraîche in eine flache Glasschale füllen
2.
Trifle kalt stellen und mindestens 3 Stunden ziehen lassen. Baiser grob zerbröseln und kurz vorm Servieren über den Trifle streuen
3.
Wartezeit ca. 3 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved