Festtagstorte mit Pfirsch- sternen

0
(0) 0 Sterne von 5
Festtagstorte mit Pfirsch- sternen Rezept

Zutaten

  • 150 Mehl 
  • 75 Butter oder Margarine 
  • 30 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Frischhaltefolie 
  • 20 Blatt  weiße Gelatine 
  • 2 Dose(n) (à 850 ml)  Pfirsich- 
  •     hälften 
  • 500 Dickmilch 
  • 150 Zucker 
  •     Saft von 2 Zitronen 
  • 2 (à 200 g)  Becher 
  •     Schlagsahne 
  • 2 EL  Preiselbeeren 
  • 2 EL  gehackte Pistazienkerne 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Mehl, Fett, Zucker, Vanillin-Zucker und 1 Esslöffel kaltes Wasser in eine Rührschüssel geben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.
2.
Teig auf einem Springformboden (26 cm Ø) ausrollen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 12-15 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen, vorsichtig vom Boden lösen, auf ein Kuchengitter legen und auskühlen lassen.
3.
14 Blatt Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Pfirsiche auf ein Sieb geben und abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Dickmilch, Zucker und Zitronensaft in eine Schüssel geben und verrühren.
4.
Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf bei milder Hitze auflösen. Unter die Dickmilch rühren. Kalt stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt. Inzwischen den Springformring um den Boden legen. Pfirsichhälften, bis auf 8 zum Ausstechen, auf dem Boden verteilen.
5.
Sahne steif schlagen. 1/3 der Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Restliche Sahne unter die Dickmilch ziehen. Dickmilch auf den Tortenboden geben, glatt streichen und 2 Stunden kalt stellen.
6.
Restliche Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mit einer Ausstechform (z. B. Stern) aus 8 Pfirsichhälften Sterne ausstechen. Restliches Pfirsichfleisch mit dem Schneidstab des Handrührgerätes oder einem Messer zerkleinern.
7.
1/2 Liter Pfirsichpüree abmessen (evtl. mit Pfirsichsaft auffüllen). Gelatine auflösen und in das Püree rühren. Auf dem Dickmilchgelee verteilen. Torte zugedeckt kalt stellen und gelieren lassen.
8.
Das Gelee mit einem Messer vorsichtig vom Rand lösen. 8 Sahnetupfen auf die Torte spritzen. Tupfen mit je einem Stern belegen und mit einigen Preiselbeeren verzieren. Pistazien darüberstreuen. Ergibt ca. 16 Stükke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 300 kcal
  • 1260 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved