Fetter Pfannkuchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 300 ml   Mineralwasser  
  • 2   Eier  
  •     Salz  
  • 225 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 500 g   Porree (Lauch) 
  • 1 EL   Butter oder Margarine  
  • 375 ml   Gemüsebrühe  
  • 100 g   Schlagsahne  
  •     weißer Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 300 g   Mettenden  
  • 4 TL   Öl  
  •     grober Pfeffer und gehackte Petersilie zum Bestreuen. 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Mineralwasser, Eier und Salz verrühren. 200 g Mehl und Backpulver mischen, unterrühren und etwas ruhen lassen. Inzwischen Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Im heißen Fett unter Wenden ca. 5 Minuten dünsten.
2.
Mit Brühe ablöschen, nochmals ca. 5 Minuten garen. Sahne und restliches Mehl glatt rühren und in das Gemüse geben. Unter Rühren aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Für die Pfannkuchen Mettenden in Scheiben schneiden.
3.
1 Teelöffel Öl erhitzen. 1/4 Teig hineingeben und 1/4 der Mettendenscheiben darauf verteilen. Pfannkuchen von jeder Seite 3-4 Minuten backen. Restliche Pfannkuchen ebenso zubereiten. Mit grobem Pfeffer und gehackter Petersilie bestreut servieren.
4.
Porreegemüse dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 27 g Eiweiß
  • 37 g Fett
  • 45 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved