Feurige Wurst-Spieße

0
(0) 0 Sterne von 5
Feurige Wurst-Spieße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   rote Paprikaschoten (à 150 g) 
  • 2 (150 g)  mittelgroße Zwiebeln 
  • 150 Tomaten 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 100 Tomaten-Ketchup 
  • 1/2   TL 83 g) Instant-Gemüsebrühe 
  • 1 EL (10 g)  Öl 
  • 5 (ca. 250 g)  Hot Dog-Würstchen 
  • 150 kleine Champignons 
  •     Salz 
  •     Chilipulver 
  • 8 Scheiben (ca. 120 g)  Ciabattabrot 
  •     Petersilie 
  •     Schaschlikspieße 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Paprika vierteln, putzen, waschen, eine in große Stücke, die andere in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen, eine fein würfeln, die andere in dünne Ringe schneiden. Tomaten waschen, putzen und fein würfeln.
2.
Knoblauch schälen und fein würfeln. Kleingewürfelte Paprika, Zwiebel, Tomaten und Knoblauch mit Ketchup und 100 ml Wasser in einen Topf geben, aufkochen. Brühe einrühren, bei milder Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
3.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebelringe ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Wurst in je 5 Stücke schneiden. Pilze putzen, säubern, trocken tupfen und halbieren. Paprikastücke, Wurst und Pilze abwechselnd auf 8 Spieße stecken.
4.
Zwiebeln aus der Pfanne nehmen, Spieße im Bratfett von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Petersilie waschen, trocknetupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Soße mit Salz und Chilipulver abschmecken, Petersilie unterrühren.
5.
Brot toasten und mit den Spießen, Zwiebelringe und Soße servieren. Mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved