Feuriger Reistopf mit Schweinefleisch

Feuriger Reistopf mit Schweinefleisch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • - 400 Schweinegeschnetzeltes 
  • - 2   rote Paprika 
  • - 2   Zwiebeln 
  • - 1   Knoblauchzehe 
  • - 4   Tomaten 
  • - 800 ml  Brühe 
  • - 1/2   Tube Tomatenmark 
  • - 2 EL  Olivenöl 
  • - 1   frische rote Chilischote 
  • - 1 TL  Paprikapulver edelsüß 
  • -   Salz, Pfeffer, Zucker 
  • - 2 Tasse(n)  Naturreis 

Zubereitung

60 Minuten
1.
Ziwbeln schälen und in Würfel schneiden. Knoblauchtehe schälen und fein hacken. Chilischote halbieren, entkernen und fein würfeln. Tomate und Paprika waschen. Tomaten vom Stielansatz befreien, in Würfel schneiden.
2.
Paprika entkernen, ebenfalls in Würfel schneiden.
3.
Öl in einem großen Topf erhitzen, gesalzenes und gepfeffertes Fleisch darin scharf anbraten. Hitze herunterdrehen, Tomatenwürfel, Chili, Zwiebeln, Knoblauch und Paprika zufügen. Tomatenmark und zugeben und anschwitzen lassen.
4.
Mit der Brühe ablöschen.
5.
Den Naturreis zu den restlichen Zutaten in den Topf geben. Bei offenem Deckel etwa 45 min köcheln lassen, eventuell etwas Wasser nachgießen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved