Fiesta Mexicana: Orangen-Frischkäse-Flans

0
(0) 0 Sterne von 5
Fiesta Mexicana: Orangen-Frischkäse-Flans Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 1 Dose(n) (400 ml)  gezuckerte Kondensmilch 
  • 250 Schlagsahne 
  •     ausgeschabtes Mark von 1 Vanilleschote 
  • 1 Prise  Salz 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 4   Eigelbe (Größe M) 
  • 4   Orangen 
  • 3 EL  Orangenmarmelade 
  • 3 Stiel(e)  Zitronenmelisse 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Frischkäse, Kondensmilch, Sahne, Vanillemark und Salz glatt rühren. Eier und Eigelbe nach und nach unterrühren. Creme in 8 ofenfeste Förmchen (à ca. 150 ml Inhalt) verteilen. Die Fettpfanne des Backofens ca. zur Hälfte mit heißem Wasser füllen, Förmchen hineinstellen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 1 Stunde garen. Herausnehmen, kurz abkühlen lassen und mindestens 2 Stunden kalt stellen
2.
Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Marmelade glatt rühren. Orangenfilets mit der Marmelade mischen. Melisse waschen, trocken tupfen. Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden. Orangenmischung in die Förmchen verteilen, mit Melisse bestreuen
3.
Wartezeit ca. 2 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved