Filet-Gemüse-Pfännchen

Filet-Gemüse-Pfännchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   mittelgroßer Kohlrabi 
  • 2-3 (ca. 300 g)  Möhren 
  • 150-200 Zuckerschoten oder TK-Erbsen 
  • 1 kg  weißer Spargel 
  •     Salz, Zucker, Pfeffer 
  • 1/2 Bund  glatte Petersilie 
  • 600 Schweinefilet 
  • 8 Scheiben  Bacon , 1-2 EL Öl (Frühstücksspeck) 
  • 1   Beutel "Zubereitung für Sauce Hollandaise" 
  • 100 Schlagsahne 
  • 50 kalte Butter 
  • 1/2 Töpfchen  Kerbel 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kohlrabi und Möhren schälen, waschen. Kohlrabi in dünne Spalten und Möhren in Scheiben schneiden. Zuckerschoten putzen und waschen. Spargel waschen, schälen und holzige Enden abschneiden
2.
Spargel in kochendem, leicht gesalzenem Wasser mit etwas Zucker zugedeckt 12-15 Minuten garen. Kohlrabi und Möhren in wenig kochendem Salzwasser zugedeckt 8-10 Minuten dünsten. Zuckerschoten ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen und mitgaren
3.
Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen. Filet trockentupfen und in 8 Medaillons schneiden. Je 2-3 Blätter Petersilie auf die Medaillons legen, mit je 1 Scheibe Bacon umwickeln
4.
Spargel herausheben. 1/8 l Fond abkühlen lassen. Übriges Gemüse abtropfen lassen. Alles portionsweise in 4 kleinen ofenfesten Pfannen oder in einer großen Auflaufform anrichten
5.
Medaillons mit Pfeffer würzen und im heißen Öl rundherum 5-6 Minuten braten
6.
Soßenpulver in den Spargelfond rühren, aufkochen. Sahne zugießen und aufkochen, dann vom Herd ziehen. Butter (weniger als auf der Packung angegeben) in Stückchen darunterschlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
7.
Fleisch auf das Gemüse setzen, die Soße darübergießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) 10-15 Minuten überbacken. Kerbel waschen und Blättchen abzupfen. Über die Filet-Pfännchen streuen. Dazu passen Salzkartoffeln

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 40g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved