Filetspitzen-Ragout in Balsamico-Essig

Filetspitzen-Ragout in Balsamico-Essig Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 kleine runde Schalotten 
  • 500 rosé Champignons 
  • 750 Rinderfilet 
  • 50 Butterschmalz 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 750 ml  Rinderbrühe oder -Fond 
  • 1/2 TL  getrockneter Majoran 
  • 3 EL  dunkler Balsamico-Essig 
  • 300 Bandnudeln 
  • 1 (ca. 20 g)  gehäufter EL Mehl 
  • 25 weiche Butter 
  • 75 Schlagsahne 
  •     Majoran 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Schalotten mit Wasser bedecken, aufkochen und ca. 1 Minute kochen lassen. Schalotten abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken und die Schale abziehen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Filet in Stücke schneiden. Jeweils 15 g Butterschmalz in einer Schmorpfanne erhitzen und das Fleisch in 2 Portionen darin kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Bratensatz mit ca. 1/4 Liter Rinderbrühe ablöschen und kurz aufkochen. Zum Filet gießen. Pfanne kurz auswischen und 20 g Butterschmalz darin erhitzen. Zuerst die Schalotten anbraten, dann die Champignons zufügen und ebenfalls anbraten. Mit Salz, Pfeffer und getrocknetem Majoran würzen, mit Essig und 500 ml Rinderbrühe ablöschen. Aufkochen und zugedeckt 4-5 Minuten köcheln. Nudeln in kochendem Salzwasserach Packungsanweisung zubereiten. Filet und abgelöschten Bratensatz in die Pfanne geben und nochmals kurz aufkochen. Mehl und Butter verkneten, in den Fond rühren und alles 2-3 Minuten köcheln. Sahne leicht anschlagen. Ragout mit Salz und Pfeffer abschmecken und Sahne kurz unterrühren. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Mit dem Filetspitzen-Ragout auf Tellern anrichten und mit frischem Majoran garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 56g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 63g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved