Filetsteak an Kartoffel-Pastinaken-Stampf und Kakao-Butter

Aus LECKER-Sonderheft 4/2019
3.486485
(37) 3.5 Sterne von 5
Filetsteak an Kartoffel-Pastinaken-Stampf und Kakao-Butter Rezept

Gib mal Kakaobutter bei die Filet: abgerundet mit feiner Chilinote und Limette macht sie das feine Filet zum unangefochtenen Highlight auf dem Teller.

Zutaten

Für Personen
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   rote Chilischote 
  • 200 weiche Butter 
  • 2 EL  Backkakao 
  • 1/2   Limette 
  • 500 Kartoffeln 
  • 400 Pastinaken 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  • 800 Rinderfilet 
  • 1 EL  Öl 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Kakaobutter: Knoblauch schälen, Chili putzen und waschen. Beides fein hacken. Mit 125 g weicher Butter und 2 EL Backkakao verrühren. Mit Salz und Limettensaft abschmecken. Mithilfe von Backpapier zur Rolle formen, kalt stellen.
2.
Für den Stampf Kartoffeln und Pastinaken schälen, waschen, vierteln und zugedeckt in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten weich kochen.
3.
Ofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Fleisch trocken tupfen und in 4 Stücke (à 3–4 cm hoch) schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Filets darin von jeder Seite ca. 1 Minute kräftig anbraten, salzen, pfeffern und im heißen Ofen ca. 10 Minuten garen (dann sind sie medium).
4.
Inzwischen Kartoffeln und Pastinaken abgießen. Mit 75 g Butter und Milch zu einem groben Püree stampfen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Filets zugedeckt ca. 2 Minuten ruhen lassen. Mit Stampf, Hälfte Kakao­butter (Rest anderweitig verwenden) und nach Belieben Kakaolata (s. Tipp unten) anrichten.
5.
Tipp: Kakaolata für 4 Personen: 1 Bund Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Mit 1 geschälten und fein gehackten Knoblauchzehe, 4 EL Olivenöl, 4 EL gehackten Kakaonibs und abgeriebener Schale von 1 Bio-Limette verrühren. Mit Salz abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 830 kcal
  • 66 g Eiweiß
  • 46 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved