Filetsteaks mit Honig-Pfeffer-Kruste (für 2 Personen)

0
(0) 0 Sterne von 5
Filetsteaks mit Honig-Pfeffer-Kruste (für 2 Personen) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Scheibe  (30 g) Toastbrot 
  • 2-3 Stiel(e)  Thymian 
  • 1 EL  Honig 
  • 1 EL  mittelscharfer Senf 
  • 1 TL  grüne eingelegte Pfefferkörner (aus dem Glas) 
  •     Salz 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Butter 
  • 100 Risotto-Reis 
  • 3 EL  trockener Weißwein 
  • 250 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 50 tiefgefrorene Erbsen 
  • 100 Kirschtomaten 
  • 1 TL  Butterschmalz 
  • 2 (à 150 g)  Rinderfilet Steaks 
  • 25 Parmesankäse 
  •     grüne Pfefferrispen 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Toast entrinden und fein hacken. Thymian waschen, trocken tupfen und Blättchen von den Stielen zupfen. Brot, Thymian, Honig, Senf und Pfefferkörner vermengen. Kräftig mit Salz würzen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Butter in einem Topf schmelzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Reis zufügen und unter Rühren ebenfalls glasig dünsten. Mit Weißwein ablöschen und einkochen lassen. Brühe portionsweise zugießen, zwischendurch immer einkochen lassen. Reis auf diese Weise ca. 20 Minuten garen. Nach 15 Minuten Erbsen unterheben und mitgaren. Inzwischen Tomaten waschen und trockenreiben. Butterschmalz in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Steaks von beiden Seiten scharf anbraten. Steaks mit Toast-Masse üppig bestreichen. Tomaten mit in die Pfanne geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten überbacken. Parmesan fein reiben, zum Risotto geben und vorsichtig unterheben. Fleisch, Risotto und Tomaten zusammen anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 44g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved