Fisch-Schnitte mit Käse-Haube

Fisch-Schnitte mit Käse-Haube Rezept

Zutaten

Für Person
  • 45 Reis (zum B. Naturreis) 
  • 1/2 TL  Curry, Salz 
  • 1   geputzte Stange Stauden-sellerie oder 2 geputzte 
  •     Lauchzwiebeln 
  • 1 (100 g)  geschälte Möhre 
  • 150 Fischfilet 
  •     weißer Pfeffer, 1/2 TL (3 g) Öl 
  • 1/4-1/2 TL  Gemüsebrühe 
  • 1 (50 g)  geputzte Tomate 
  • 1 Scheibe  Käse (25 g; 
  •     Mozzarella oder Gouda) 
  •     Schnittlauch 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Reis und Curry in knapp 1/8 l kochendes Salzwasser geben. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten ausquellen lassen
2.
Sellerie in dünne Scheiben, Möhre in feine Stifte schneiden. Fisch waschen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer kleinen beschichteten Pfanne (mit Deckel) erhitzen. Sellerie und Möhre kurz darin andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1/8 l Wasser und Brühe zufügen. Fisch auf das Gemüse legen. Alles zugedeckt ca. 8 Minuten dünsten
3.
Tomate in Scheiben schneiden. Mit Käse auf den Fisch legen und zugedeckt weitere 5 Minuten garen. Schnittlauch waschen, in feine Röllchen schneiden und unter den Reis heben. Alles anrichten
4.
Gesunder "Ballast": Gemüse und Naturreis in diesem Gericht decken ca. 1/4 des Tagesbedarfs an Ballaststoffen. Diese unverdaulichen Kohlenhydrate sind für Diabetiker besonders wertvoll, weil sie den Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen lassen

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 37g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved