Fisch in Tagliatelle-Mantel

0
(0) 0 Sterne von 5
Fisch in Tagliatelle-Mantel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Tomaten 
  • 150 Aprikosen 
  • 100 Lauchzwiebeln 
  • 1   rote Chilischote 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 3 EL  weißer Balsamico 
  • 1 EL  Honig 
  •     Salz 
  • 250 frische Tagliatelle (Kühlregal) 
  • 8 Stück(e)  Heilbuttfilet (à ca. 100 g) 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Für die Salsa Tomaten und Aprikosen waschen, putzen. Tomaten in dünne Spalten schneiden und Aprikosen halbieren, Steine entfernen. Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden. Zwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.
2.
Chili waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. 2 Esslöffel Öl, Essig und Honig verrühren. Mit Salz würzen. Übrige Zutaten und Soße vorsichtig mischen und kalt stellen. Nudeln kurz in kochendes Salzwasser geben, aufkochen, sofort in einen Durchschlag gießen und mit kaltem Wasser abschrecken.
3.
Fisch waschen, trocken tupfen und mit Salz würzen. Fischstücke mit Nudeln umwickeln. In einer großen Pfanne 3 Esslöffel Öl erhitzen. Fisch unter Wenden ca. 6 Minuten braten. Fisch und Salsa auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 48g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved