close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fischfilet in Pergamenthülle

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Fischfilets (à ca. 175 g; Rotbarsch od. Kabeljau)  
  • 375 g   Möhren  
  • 250 g   Porree (Lauch) 
  • 1   unbehandelte Zitrone  
  • 1 Bund   Dill  
  • 2-3 EL   Öl  
  • 4-6   Lorbeerblätter  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 (175 g; a. d. Kühlregal)  Kräuter-Baguette  
  •     Salatblätter zum Garnieren 
  •     festes Pergamentpapier  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fischfilet waschen und mit Küchenpapier gut trockentupfen
2.
Gemüse putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zitrone heiß waschen und in ca. 8 Scheiben schneiden. Dill waschen, fein hacken
3.
Pro Päckchen je nach Stärke 1-2 Blatt Pergament einzeln einölen und aufeinanderlegen. Je 1/4 Gemü- se, 1 Fischfilet, 2 Zitronenscheiben, etwas Dill und Lorbeer darauflegen, würzen. Päckchen auf dem Blech im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) 20-25 Minuten backen
4.
Baguette 8-10 Minuten vor Ende der Backzeit mit auf das Blech legen. Alles anrichten. Evtl. mit Salat
5.
garnieren
6.
Getränk: kühler Weißwein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 37 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved