Fischspieß (Diabetiker)

Fischspieß (Diabetiker) Rezept

Zutaten

Für Person
  • 45 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 75 geputzte Möhre und Porree 
  • 50 geputzter Knollensellerie 
  • 1 TL  Öl 
  •     Pfeffer 
  • 50 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 150 Lengfischfilet 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 1   Stiel Petersilie und Koriander 
  •     Koriander 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Reis in 100 ml kochendes Salzwasser geben und 15-20 Minuten bei schwacher Hitze quellen lassen. Inzwischen Möhre, Porree und Sellerie in feine Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Brühe ablöschen und aufkochen lassen. 8-10 Minuten bei schwacher Hitze garen. Fisch waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, auf einen Holzspieß stecken und mit Salz und Pfeffer würzen. Fischspieß auf das Gemüse legen und unter geschlossenem Deckel 6-8 Minuten mitgaren. Petersilie und Koriander waschen, trocken tupfen und Blättchen von den Stielen zupfen. Fein hacken und unter den Reis mischen. Gemüse und Fischspieß auf einem Teller anrichten und nach Belieben mit Koriander verzieren. Dazu Kräuterreis reichen
2.
3 anzurechnende BE

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved