Fish and Chips

0
(0) 0 Sterne von 5
Fish and Chips Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1   rote und grüne Chili 
  • 1 EL  Öl 
  • 1 Packung (500 g)  stückige Tomaten 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 750 Kabeljaufilet 
  • 500 Kartoffeln 
  •     Öl 
  • 1   Ei 
  • 1 EL  Milch 
  • 3 EL  Mehl 
  • 3 EL  Paniermehl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Für die Soße Zwiebel schälen und würfeln. Chilis waschen, trocken tupfen und längs halbieren. Entkernen und anschließend hacken. Zwiebel und Chili im heißen Öl andünsten. Tomatenstückchen zufügen und im offenen Topf 10-15 Minuten einkochen lassen. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen. Fisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in reichlich heißem Öl knusprig braten. Ei und Milch verquirlen. Mehl und Paniermehl mischen. Fisch mit Salz und Pfeffer würzen. Erst im verquirlten Ei, dann im Mehl-Paniermehl-Gemisch wenden. Im heißen Öl ca. 5 Minuten ausbacken. Fisch und Kartoffeln auf Küchenpapier abtropfen lassen. Kartoffeln mit Salz würzen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved