Fixer Ofenfeta mit Roten Beten

Aus LECKER 11/2013
5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   gegarte Rote Beten (vakuumiert)  
  • 2   Lauchzwiebeln  
  • 3 Stiel(e)   Thymian  
  • 2   Zweige Rosmarin  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 100 g   Feta  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Rote Beten in Spalten schneiden. Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Kräuter waschen und trocken schütteln.
2.
Blättchen bzw. Nadeln abzupfen und fein hacken. Knoblauch schälen, fein hacken und mit Öl mischen.
3.
Rote Beten und Lauchzwiebeln in einer ofenfesten Form verteilen. Kräuter darüberstreuen. Feta darüberbröckeln und mit Knoblauchöl beträufeln. Im heißen Backofen ca. 15 Minuten backen. Dazu: Vollkornbaguette.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved