Fixes Heidelbeereis auf Prosecco-Zabaione

Aus Kochen & Genießen 7/2020
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   TK-Heidelbeeren  
  • 150 g   Puderzucker  
  • 3   frische Eigelb (Gr. M) 
  • 150 ml   Prosecco  
  • 200 g   kalte Schlagsahne  
  • 50 g   Cantuccini  
  •     eventuell Minze zum Verzieren 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Für das Eis Gefrorene Heidelbeeren und 75 g Puderzucker in einen hohen Rührbecher geben und ca. 10 Minuten antauen lassen.
2.
Für die Zabaione Eigelb und 75 g Puder­zucker in einer Metallschüssel mit den Schnee­besen des Rührgeräts verrühren. Prosecco ­unterrühren. Alles im heißen Wasserbad kräftig aufschlagen, bis die Creme dicklich wird.
3.
Für das Eis Sahne zu den Heidelbeeren ­gießen und alles am besten im Standmixer ­cremig pürieren.
4.
Cantuccini grob hacken. Heidelbeereis mit Zabaione und Cantuccinibröseln anrichten. Eventuell mit Minze verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 380 kcal
  • 4 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved