Fladenbrotpizza

Fladenbrotpizza Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (135 g Abtropfg.) Thunfisch in Öl 
  • 1 Dose(n) (450 ml, 285 g Abtropfg.)  Gemüsemais 
  • 4   Tomaten 
  • 1   Zwiebel 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  •     einige Halme Schnittlauch 
  • 150 Schafskäse 
  • 1/2 (280 g)  türkisches Fladenbrot 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Olivenöl 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Thunfisch und Mais gut abtropfen lassen. Tomaten putzen, waschen und Stielansatz herausschneiden. Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Kräuter waschen, trocken tupfen und hacken.
2.
Schafskäse grob zerbröckeln. Brothälfte zunächst halbieren, dann quer durchschneiden. Jede Brotecke mit Tomatenscheiben belegen. Thunfisch, Mais, Zwiebel und Schafskäse darauf verteilen. Kräuter darüberstreuen, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Pizzaecken mit Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) 12-15 Minuten überbacken.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 23g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved