Flan caramel mit Früchten

0
(0) 0 Sterne von 5
Flan caramel mit Früchten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 125 + 75 g Zucker 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  •     Öl 
  • 1   Vanilleschote oder 
  •     1 P. Bourbon-Vanillezucker 
  • 1/2 Milch 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 8   Aprikosenhälften (aus der Dose) 
  • 2   Kiwis 
  •     Minze 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
125 g Zucker hellbraun karamellisieren lassen. 3 EL heißes Wasser und Zitronensaft zugießen und so lange unter Rühren kochen lassen, bis sich der Karamell vollständig aufgelöst hat. In eine geölte feuerfeste flache Form (ca. 3/4 l Inhalt) füllen. Ca. 10 Minuten kühl stellen, bis der Karamell erstarrt ist
2.
Vanilleschote einritzen und auseinander drücken. Mit Milch aufkochen. Schote herausnehmen. Eier und 75 g Zucker cremig rühren. Nach und nach die heiße Milch unterrühren. Auf dem Karamell verteilen. Heißes Wasser in eine Fettpfanne gießen und die Form in das Wasserbad stellen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C / Umluft: 150 °C / Gas: Stufe 2) 50-60 Minuten stocken lassen. Abkühlen lassen und kalt stellen
3.
Aprikosen auf Küchenpapier abtropfen lassen. Kiwis schälen und in Spalten schneiden. Flan aus der Form stürzen und in ca. 8 Stücke schneiden. Mit dem Obst anrichten und mit Minze verzieren
4.
Extra-TIPPS
5.
-Statt einer großen Form können Sie für den Flan auch 4-6 kleine Portionsförmchen nehmen. Sie kommen dann mit 20-30 Minuten Garzeit aus
6.
-Praktisch: Flan caramel lässt sich schon prima am Vortag zubereiten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 62g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved