Fleisch-& Gemüse-Fondue

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

  •     Dieses ist ein Rezept aus der "Einladung zu Fondue & Raclette".  
  • 50 g   paprikagefüllte Oliven  
  • 200 g   Schafs- oder Fetakäse  
  • 2-3 EL (ca. 75 g)  Doppelrahm-Frischkäse  
  • 150 g   Sahne-Joghurt  
  •     Thymian, Salz, Pfeffer  
  • 1   Zwiebel  
  • 1-2   Knoblauchzehen  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 1 Packung (500 g)  stückige Tomaten  
  • 1 TL   Basilikum  
  • 2 EL   Crème fraîche  
  • 500 g   Schweineschnitzel  
  • 250 g   Schweinefilet  
  • 250 g   Rinderfilet  
  • 2   Thüringer Bratwürste  
  • 4   Krakauer Würstchen  
  • 1-2   große Zucchini  
  • 2   rote Paprikaschoten  
  • 1/2   Staude Stangensellerie  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • ca. 1 kg   Frittierfett od. 1 l Öl  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Schafskäse-Dip: Oliven hacken. Käse zerdrücken. Beides mit Frischkäse, Joghurt und Thymian verrühren, würzen
2.
Tomaten-Dip: Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Im heißen Öl andünsten. Tomaten zufügen und ca
3.
5 Minuten etwas einkochen. Mit Basilikum, Salz und Pfeffer abschmecken. Auskühlen und Crème fraîche unterrühren
4.
Fleisch evtl. waschen, trockentupfen, würfeln. Würstchen in Stücke schneiden. Gemüse putzen, waschen und klein schneiden. Anrichten
5.
Fett im Fonduetopf auf dem Herd erhitzen. Dann auf den Rechaud stellen. Fleisch und Würstchen 3-5, Gemüse 2-3 Minuten darin garen. Dazu Ciabatta oder Bauernbrot
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 880 kcal
  • 3690 kJ
  • 66 g Eiweiß
  • 59 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved