Fleischkäse-Pfanne

5
(2) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 150 g   kleine Kartoffeln  
  •     Salz  
  • 2   Stangen Staudensellerie  
  • 1   rote Paprikaschote  
  • 1   Lauchzwiebel  
  • 150 g   Fleischkäse  
  • 2 TL   Öl  
  •     Pfeffer  
  • 1-2 EL   Silberzwiebeln  
  • einige Blätter   glatte Petersilie  
  • 1 EL   Schmand  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Anschließend abgießen, kalt abspülen und pellen. In der Zwischenzeit Sellerie putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Ebenfalls in kochendem Salzwasser 3 Minuten vorgaren. Paprika und Lauchzwiebel putzen, waschen und in Stücke schneiden. Fleischkäse in Streifen schneiden. 1 Teelöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleischkäse darin kurz goldbraun braten, beiseite nehmen. Restliches Öl erhitzen. Kartoffeln, Sellerie, Paprika und Lauchzwiebeln darin unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleischkäse und Silberzwiebeln unterheben. Petersilie waschen, in Streifen schneiden. Fleischkäsepfanne mit einem Klecks Schmand und Petersilie bestreut anrichten. Mit Petersilienblatt garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 750 kcal
  • 3150 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 58 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved