Fleischtomaten zu Hähnchenkeulenmit Gremolata

0
(0) 0 Sterne von 5
Fleischtomaten zu Hähnchenkeulenmit Gremolata Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Hähnchenkeulen (à ca. 300 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 9 EL  Olivenöl 
  • 800 junge Kartoffeln 
  • 1–2   rote Chilischoten 
  • 4   Knoblauchzehe 
  • 2 EL  brauner Zucker 
  • 1 kg  Fleischtomaten 
  • 5 Stiel(e)  Thymian 
  • 4   Zweige Rosmarin 
  • 3   Zwiebeln 
  • 125 Kalamata-Oliven (mild und fruchtig) 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 4 EL  Zitronensaft 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Hähnchenkeulen in Ober- und Unterkeulen zerteilen, waschen und trocken tupfen. Hähnchenteile mit Salz, Pfeffer und Paprika rundherum leicht würzen und mit 1 EL Öl dünn einreiben. In einer großen ofenfesten Form oder auf der Fettpfanne des Backofens verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 1/4 Stunden garen
2.
Kartoffeln gründlich waschen und je nach Größe halbieren. Mit Salz würzen und nach ca. 15 Minuten um die Hähnchenteile herum verteilen. Chilischote waschen, putzen und fein würfeln. Knoblauch schälen und 1 Zehe in feine Würfel schneiden. Zucker, Knoblauch, Chili und 4 EL Olivenöl verrühren. Mit Salz würzen, und damit die Hähnchenkeulen während der letzten 30 Minuten bestreichen
3.
Tomaten waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Thymian und Rosmarin waschen, trocken schütteln. Rosmarinnadeln, bis auf etwas zum Garnieren, von den Zweigen zupfen und fein hacken. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. 2 Knoblauchzehen in feine Scheiben schneiden
4.
Tomaten, 2 EL Öl, Knoblauch, Zwiebeln, Rosmarin, Thymian und Oliven mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 30 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Hähnchenteilen auf die Fettpfanne geben. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. 1 Knoblauchzehe sehr fein würfeln. Knoblauch, Petersilie, Zitronensaft und 2 EL Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Form aus dem Ofen nehmen, mit Rosmarin garnieren und Gremolata beträufeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 850 kcal
  • 3570 kJ
  • 48g Eiweiß
  • 52g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved