Florentiner Kirsch-Kranz

Florentiner Kirsch-Kranz Rezept

Zutaten

Für Stücke
  •     Fett und Paniermehl 
  • 150 Florentiner-Plätzchen 
  • 250 weiche Butter/Margarine + 350 g weiche Butter, 260 g Zucker 
  •     1 P. Vanillin-Zucker, 1 Prise Salz 
  • 4   Eier , 250 g Mehl (Gr. M) 
  • 50 gemahlene Mandeln 
  • 50 g (15 g)  + 1 geh. EL Speisestärke 
  • 3 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 1 1/2 Päckchen  Puddingpulver "Vanille" 
  • 3/4 l (370 ml)  Milch, 1 Glas Kirschen 
  • 4 EL  Mandelstifte, ca. 3 EL Schokoraspel, evtl. Cocktailkirschen und Minze zum Verzieren 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kranzform (26 cm Ø, 2 l Inhalt) oder Springform mit Rohrbodeneinsatz (26 cm Ø) fetten, mit Paniermehl ausstreuen. Florentiner, bis auf ca. 8 Stück, grob hacken. 250 g Fett, 200 g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl, gemahlene Mandeln, 50 g Stärke und Backpulver mischen, darunter rühren. Gehackte Florentiner unterheben. In die Form streichen. Im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 50 Minuten backen. Ca. 10 Minuten abkühlen, dann aus der Form stürzen und auskühlen lassen
2.
Puddingpulver, 60 g Zucker und 9 EL Milch verrühren. Rest Milch aufkochen. Puddingpulver einrühren, ca. 1 Min. unter Rühren köcheln. Auskühlen, dabei öfter umrühren
3.
2 EL Kirschsaft mit 1 geh. EL Stärke verrühren. Rest Kirschen samt Saft aufkochen. Angerührte Stärke einrühren, kurz aufkochen. Auskühlen
4.
350 g Butter cremig rühren. Pudding löffelweise darunter rühren. Kranz 2x waagerecht durchschneiden. Das Kompott auf den unteren Boden streichen. 2. Boden darauf legen. 1/3 Buttercreme darauf streichen. 3. Boden darauf setzen. Kranz mit Rest Buttercreme einstreichen. Ca. 2 Stunden kalt stellen
5.
Mandelstifte ohne Fett rösten und auskühlen lassen. Kranz mit Mandeln, Schokoraspeln, übrigen Florentinern, Kirschen etc. verzieren

Ernährungsinfo

24 Stücke ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved