close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Flotte Schlemmerschnitte

5
(1) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln (ca. 180 g)  
  • 350 g   Champignons  
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 1/2 Bund   Oregano  
  • 125 g   Crème fraîche mit Kräuter  
  • 1 Packung (100 g)  Edelschinken in Würfel (2% Fett) 
  •     Pfeffer  
  • 1 Dose(n) (400 g, 8 Stück)  Sonntags-Brötchen  
  • 50 g   Goudakäse  
  •     Oregano zum Garnieren 
  •     Backpapier  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Champignons putzen, säubern und halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelringe und Champignons darin ca. 5 Minuten braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Oregano waschen, trocken tupfen und fein hacken. Lauchzwiebeln, Champignons, Crème fraîche und Schinkenwürfel verrühren. Mit Pfeffer würzen, Oregano unterrühren. Dose Sonntags-Brötchen nach Packungsanweisung öffnen. Teigstücke auseinander nehmen und ausrollen (ca. 12 cm Länge). Backblech mit Backpapier auslegen und Teig darauf verteilen. Pilz-Mischung daraufgeben. Käse reiben und darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen und mit Oregano garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved