Flüssige Pizza mit Salami

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 4 EL   Öl (z. B. Olivenöl) 
  • 2 Dose(n) (à 850 ml)  Tomaten  
  • 1-2 TL   klare Brühe (Instant) 
  • 1 EL   Pizza-Gewürz  
  • 1/2 (ca. 125 g; z. B. Ciabatta)  ital. Weißbrot  
  • 250 g   Mozzarella-Käse  
  • 1 Bund   Basilikum  
  •     Salz, Cayennepfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  

Zubereitung

28 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden
2.
1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Mit Tomaten samt Saft und 3/8 l Wasser ablöschen, aufkochen. Brühe und Pizza-Gewürz einrühren. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten köcheln
3.
Brot in 12-16 Scheiben schneiden. In 3 EL heißem Öl von jeder Seite goldbraun rösten. Mozzarella abtropfen lassen und würfeln. Salami in Scheiben schneiden und in die Suppe geben
4.
Basilikum waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, in Streifen schneiden. Suppe mit Salz, Cayennepfeffer und Zucker würzig abschmecken. In Tellern anrichten. Röstbrot und Mozzarella darauf verteilen. Basilikum darüber streuen, mit übrigen Blättchen garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved