Frankfurter Grüne Soße mit Eiern

Frankfurter Grüne Soße mit Eiern Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 500 Kartoffeln 
  • 1   Mesp. Kümmel 
  •     Jodsalz 
  • 1   Kräuterbund für Frankfurter grüne Soße 
  • 1/2   Schale Kresse 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 100 saure Sahne 
  • 80 Vollmilch-Joghurt 
  • 1 TL  körniger Senf 
  • 1 TL  Keimöl 
  • 1 TL  Zitronensaft 
  •     Pfeffer 
  • 5 EL  Milch oder Sahne 
  • 1 TL  Butter oder Margarine 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Eier in kochendes Wasser legen und in ca. 10 Minuten hartkochen. Kartoffeln waschen, schälen und zusammen mit dem Kümmel in wenig kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Eier unter kaltem Wasser abschrecken und 4 Eier warm stellen.
2.
Restliche Eier schälen, halbieren und auskühlen lassen. Kräuter waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Etwas Schnittlauch beiseite stellen. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken.
3.
Das Eigelb aus den ausgekühlten Eihälften durch ein Sieb streichen. Eiweiß fein hacken. Saure Sahne, Joghurt, Eigelb, Senf, Knoblauch, Öl und Zitronensaft verrühren. Eiweiß und Kräuter, bis auf einen Esslöffel, unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Nach Belieben die Soße mit einigen Esslöffeln Milch oder Sahne schlanker rühren. Kartoffeln abgießen. Fett in einem Topf erhitzen, Kartoffeln und restlichen Schnittlauch darin schwenken. Warm gestellte Eier schälen, halbieren und mit der Soße und den Kartoffeln auf Tellern anrichten.
5.
Mit restlichen Kräutern bestreut und garniert servieren.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 32g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved