Friesentorte mit Pflaumenmus

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 250 g   + 150 g Mehl  
  • 1 Messerspitze   Backpulver, 1 Prise Salz  
  • 4 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 150 g   stichfeste saure Sahne  
  • 175 g   weiche + 100 g kalte Butter  
  • 75 g   + 1 EL Zucker  
  • 1/2 TL   gemahlener Zimt  
  • 450 g   Pflaumenmus  
  • 600-750 g   Schlagsahne  
  • 3 Päckchen   Sahnefestiger  
  • 1-2 TL   Puderzucker  

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Für den Knetteig: 250 g Mehl, Backpulver, Salz, 2 Päckchen Vanillin-Zucker, saure Sahne und 175 g weiche Butter verkneten. Teig zugedeckt ca. 10 Minuten kalt stellen
2.
Für die Streusel: 150 g Mehl, 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, Zimt und 100 g kalte Butter in Stückchen mit den Händen verkneten
3.
Knetteig dritteln. 1/3 Teig auf einem Springformboden (28 cm Ø) ausrollen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Formrand darumlegen. 1/3 Streusel darauf verteilen. Im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten backen. Boden vom Formboden lösen und auskühlen. Aus Rest Teig und Streuseln auf gleiche Weise 2 weitere Böden backen, davon 1 Boden nach dem Backen sofort in 12-16 Tortenstücke schneiden. Auskühlen
4.
Ganze 2 Böden mit Pflaumenmus bestreichen. Sahne steif schlagen, dabei Sahnefestiger, 1 EL Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker einrieseln lassen. In einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. Bei 1 Boden 12-16 große Sahnetuffs auf den Rand und kleine Tuffs bis zur Mitte spritzen. 2. Boden darauf setzen, 12-16 große Sahnetuffs auf den Rand und kleine bis zur Mitte spritzen. Die Tortenstücke je schräg auf die Sahnetuffs setzen. Ca. 1 Stunde kalt stellen
5.
Torte mit Puderzucker bestäuben. Am besten mit einem Sägemesser in Stücke schneiden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved