Frikadelle mit Speck, Röstzwiebeln und sauren Gürkchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Frikadelle mit Speck, Röstzwiebeln und sauren Gürkchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 8   Cornichons 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 EL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Röstzwiebeln 
  • 16 Scheiben  Frühstücksspeck 
  • 1 EL  Öl 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Toastbrot in kaltem Wasser einweichen. Gürkchen fein würfeln. Toastbrot gut ausdrücken und mit Hack, Ei, Gurkenwürfel, Senf, Salz, Pfeffer und Röstzwiebeln verkneten. Mit den Händen 4-8 Frikadellen formen.
2.
Je 2 Speckscheiben, kreuzweise um die Frikadellen wickeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Frikadellen darin von beiden Seiten jeweils ca. 6 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 47g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved