Frikadellen am Spieß auf buntem Krautsalat

Frikadellen am Spieß auf buntem Krautsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleiner Kopf Weißkohl (ca. 600 g) 
  •     Salz 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 3 EL  Weinessig 
  • 1 Scheibe  Toastbrot 
  • 1/4   rote, gelbe und grüne Paprikaschote (à ca. 50 g) 
  • 6 Stiel(e)  Minze 
  • 1 (80 g)  Zwiebel 
  • 2 Packungen  gewürztes Putenhackfleisch (à ca. 400 g) 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     Zucker 
  • 12   Holzspieße 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Vom Weißkohl die äußeren Blätter lösen. Kohl vierteln und den Strunk herausschneiden. Viertel quer in feine Streifen schneiden. Mit Salz und 3 Esslöffel Öl beträufeln und kräftig mit den Händen durchkneten. Essig zufügen und 1 Stunde ziehen lassen. Brot in Wasser einweichen. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Minze waschen, trocken tupfen, Blätter von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Brot ausdrücken. Hack, Ei, Zwiebel, ausgedrücktes Brot und Senf verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Aus dem Hack 12 daumendicke Rollen (à ca. 70 g) formen. Spieße hineinstecken. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Spieße darin portionsweise rundherum ca. 7 Minuten goldbraun braten. Inzwischen Paprika und Minze unter den Salat heben, mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Salat und Spieße auf Tellern anrichten
2.
30 Minuten Wartezeit. Foto: Först, Food & Foto, Hamburg

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved