Frikadellen auf Kartoffelsalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Frikadellen auf Kartoffelsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 3   Eier 
  • 1   Brötchen vom Vortag 
  • 2   Zwiebeln 
  • 200 Gewürzgurken (aus dem Glas) 
  • 250 Vollmilch-Joghurt 
  • 75 Salatcreme 
  • 2 TL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 2-3 EL  Öl 
  • 1/2 (ca. 250 g)  Kopf Römersalat 
  •     grob gemahlene Rote Beeren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. 2 Eier in kochendem Wasser ca. 10 Minuten hart kochen. Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Eier kalt abschrecken und abkühlen lassen. Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Gurken ebenfalls in Würfel schneiden. Joghurt, Salatcreme, 8 Esslöffel Gurkenwasser, 1 Teelöffel Senf, Gewürzgurken und die Hälfte der Zwiebeln verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln und Salatsoße mischen und kurz ziehen lassen. Brötchen ausdrücken und mit Hack, restlichem Ei, Salz, Pfeffer, übrigem Senf und Zwiebeln verkneten. Aus der Hackmasse 8 Frikadellen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin unter Wenden ca. 8 Minuten braten. Eier schälen und 1 Ei zum Garnieren in Scheiben schneiden. Restliches Ei hacken. Salat putzen, waschen und, bis auf einige kleine Blätter zum Garnieren in Streifen schneiden. Kartoffelsalat mit Salz, Pfeffer und Gurkenwasser abschmecken. Grünen Salat auf eine Platte geben, Kartoffelsalat und Frikadellen darauf anrichten. Mit Eischeiben garnieren und mit rotem Pfeffer bestreut servieren
2.
Zubereitungszeit: 60 Minuten. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 750 kcal
  • 3150 kJ
  • 41 g Eiweiß
  • 43 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved