Frikadellen zu Petersilienbohnen

0
(0) 0 Sterne von 5
Frikadellen zu Petersilienbohnen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Brötchen (Vortag) 
  • 2   große Zwiebeln 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 750 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 EL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 500 Pfifferlinge 
  • 750 grüne Bohnen 
  • 1 kg  mehlig kochende Kartoffeln 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 EL  Mehl 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1 TL  Instant-Gemüsebrühe 
  • 200 ml  Milch 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 50 geräucherte Schinkenwürfel 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Brötchen in Wasser einweichen. Zwiebeln schälen, fein würfeln. Petersilie waschen, trocken tupfen, fein schneiden. Brötchen gut ausdrücken. Hack, je 1/3 der Zwiebeln und Petersilie, Brötchen, Ei und Senf verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse 8 Frikadellen formen, kalt stellen. Pilze vorsichtig waschen, gut abtropfen lassen und putzen. Bohnen waschen, putzen und in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 15-20 Minuten garen. Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. 1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen, Pilze darin anbraten. 1/3 der Zwiebeln zugeben und kurz mitbraten. Mehl darüberstäuben und unter Wenden kurz anschwitzen. Sahne und 300 ml Wasser zugießen, aufkochen. Brühe einrühren und 5 Minuten köcheln lassen. 1 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Frikadellen darin von jeder Seite ca. 6 Minuten braten. Bohnen abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Kartoffeln abgießen, kurz ausdampfen lassen. Mit Milch und 1 Esslöffel Fett zu einem Püree stampfen. Mit Salz und Muskat abschmecken. 1 Esslöffel Fett in einem Topf schmelzen. Restliche Zwiebeln und Schinken darin anbraten. Bohnen darin schwenken. 1/3 der Petersilie untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pilze mit Salz und Pfeffer abschmecken, restliche Petersilie darüberstreuen. Frikadellen auf den Bohnen anrichten. Püree mit dem Bratfett beträufeln, mit dem Pfifferlingsrahm dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 1000 kcal
  • 4200 kJ
  • 57g Eiweiß
  • 61g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved