Frische Fischfilets, Basmati-Curry-Reis & Tomaten-Salat mit frischem Basilikum

Frische Fischfilets, Basmati-Curry-Reis & Tomaten-Salat mit frischem Basilikum Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   frisches Tilapia-Filet 
  • 1   frisches Victoria-Barsch-Filet 
  • 1   frisches Lachs-Filet 
  •     Olivenöl 
  • 150 Basmati-Reis 
  • 6   Tomaten 
  •     Getrocknete Kräuter: Petersilie, Schnittlauch, Oregano 
  •     Ungemahlener Kümmel 
  •     Frische Basilikumblätter 
  •     Frischer Dill 
  •     Gemahlener Curry 
  •     Sojasoße 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • Eine Prise  Zucker 
  •     Etwas frischen Zitronensaft 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Reis in kochendes Wasser geben und je nach Geschmack bissfest oder weich kochen. Parallel Tomatensalat zubereiten: Tomaten waschen und in Scheiben schneiden und bereits auf die Teller geben. Mit etwas Petersilie, Schnittlauch, Oregano, Kümmel, frischem Dill, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.
2.
Tilapia-, Victoriabarsch- und Lachs-Filets in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten, bis sie knusprig sind. Nach Bedarf mit Dill, Salz und Pfeffer würzen.
3.
Nachdem der Reis fertig gekocht ist, Wasser abschütten, gemahlenen Curry und frischen Dill hinzugeben, umrühren und kurz stehen lassen, damit sich der Geschmack der Gewürze entfalten kann.
4.
Fischfilets jeweils halbieren und gewünschte Portionen auf den Teller anrichten. Je nach Bedarf etwas Zitronensaft auf den Fisch träufeln und Sojasoße auf den Reis geben, Kräuter darüber streuen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und einige frische Basilikumblätter auf Reis, Fisch und Tomaten drapieren – dies gibt nicht nur optisch ein attraktives Bild ab, sondern schenkt dem Ganzen auch einen frischen Geschmack.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 500 kcal

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved