Frische Tomaten-Suppe mit Parmesan

Frische Tomaten-Suppe mit Parmesan Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 reife Tomaten 
  • 1   mittelgroße Möhre 
  • 1   mittelgroße Zucchini 
  • 1   gelbe Paprikaschote 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 4-6 Stiel(e)  frischer oder 1 TL getrockneter Oregano 
  • 1 EL  Öl 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 2-3 TL  Gemüsebrühe 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, Haut kreuzweise einritzen, kurz überbrühen, abschrecken und die Haut abziehen. Tomaten vierteln und würfeln. Möhre, Zucchini und Paprika schälen bzw. putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in Streifen schneiden, Knoblauch fein hacken. Oregano waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken
2.
Öl in einem großen Topf erhitzen. Gesamtes Gemüse darin ca. 3 Minuten andünsten. Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Knapp 3/4 l Wasser, Brühe und Oregano einrühren. Aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln
3.
Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken, anrichten. Parmesan darüber hobeln. Mit übrigem Oregano garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 110 kcal
  • 460 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved