Frischer Salat mit Pute und Avocado

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Eier  
  • 200 g   Putenschnitzel  
  • 3 EL   Öl (z. B. Olivenöl) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 4 EL   Zitronensaft  
  • 1-2 TL   Senf  
  • 1/2   Kopf grüner Salat (z. B. Kopfsalat) 
  • 150 g   Kirsch- oder kleine Tomaten  
  • 1   reife Avocado  
  • 1   Beet Kresse  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Eier hart kochen. Schnitzel waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden. In 1 EL heißem Öl unter Wenden 3-4 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eier abschrecken und schälen
2.
2 EL Zitronensaft und evtl. 1 EL Wasser mit Senf, Salz und Pfeffer verrühren. 2 EL Öl darunter schlagen
3.
Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Tomaten waschen und vierteln. Avocado halbieren, entsteinen und schälen. Fruchtfleisch in Stücke schneiden und sofort mit 2 EL Zitronensaft beträufeln
4.
Eier in Scheiben schneiden. Salat, Tomaten, Avocadostücke, Putenstreifen, Eischeiben und Salatsoße vorsichtig mischen. In Salatschalen anrichten. Kresse waschen, trockenschütteln, vom Beet schneiden und darüber streuen. Dazu passt Mehrkorn-Baguette
5.
Getränk: kühle Saftschorle
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 2 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved