Frischkäsedip mit Kräutern

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Doppelrahm-Frischkäse (70 % Fett i. Tr.)  
  • 200 g   Frischkäse mit feinen Kräutern der Provence (60 % Fett i. Tr.) 
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 2   kleine Zwiebeln  
  • 3 Stiel(e)   Rosmarin  
  • 3 Stiel(e)   Basilikum  
  • 8 Stiel(e)   glatte Petersilie  
  • 1   kleines Bund Schnittlauch  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

10 Minuten
leicht
1.
Frischkäsesorten mit Sahne glatt rühren. Zwiebeln schälen und sehr fein würfeln. Kräutern waschen. Bis auf ein Kräuterbündchen zum Garnieren Rosmarin, Basilikum und Petersilie hacken. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Zwiebeln und Kräuter in die Käsemasse rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Kräutern garnieren. Dazu schmecken kleine Kräcker und roter Portwein
2.
Zubereitungszeit ca. 10-15 Minuten. (8 Pers.: 1000 kJ/ 240 kcal) (10 Pers.: 750 kJ/ 180 kcal)
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved